Multikocher

Die Schnellkochtöpfe

Multifunktional

Die Schnellkochtöpfe,  Reiskocher und Dampfgarer sind schon Vergangenheit,  es wird von vielen bekannten Herstellern von Haushaltswaren bestätigt. Die Zukunft gehört den Multikochern, zu den meistverkauften Produkten im Bereich von den elektrischen Geräte,  englisch – Multicooker genannt. Der Grund liegt auf der Hand.  Multikocher vereint die Funktionen mehrerer elektrischer Küchengeräte in einem Gerät, lässt sich multifunktional einsetzen und ist unglaublich bedienerfreundlich. Multicooker bietet dem Benutzer eine Vielfalt an Koch-Programmen an, die automatisch komplette Menüs herstellen.

Ein Multikocher kann im besten Fall mehrere Küchengeräte  gleichzeitig  ersetzen. Zudem ist er sehr mobil,  komfortabel und benötigt  nur eine Steckdose für Zubereitung zahlreicher Speisen.   Mit  Multikocher  werden Sie den unglaublichen Geschmack von Fertiggerichten genießen. Er ist die beste Alternative zu einem Schnellkochtopf und Reiskocher. Heutiger Trend  „Slow Cooking“ – die Zubereitung von Gerichten bei extrem niedrigen Temperaturen für einige Stunden, lässt sich in vielen modernen Multikochern praktizieren.

Automatische Programme

Multikocher bieten die speziellen  „Programme“  mit vorgegebenen Daten zur Kochtemperatur und Dauer an, so daß vor Beginn nur die Starttaste gedrückt werden muss. Die Programme können über einen Wahlschalter und ein Display ausgewählt werden. Nach dem Programmende stellt sich der Multikocher automatisch in den Warmhalte-Modus, der von 12 bis 24 Stunden dauert.  Für Berufstätige bieten die Hersteller einen Timer an. Der Kochvorgang  lässt sich mit der 24 Stunden Zeitvorwahl Funktion automatisch zu einem festgelegten Zeitpunkt starten. Die Anzahl der automatischen Programme hängt von der Leistungsklasse ab und liegt zwischen 10 und 50.

Auswahl von Kriterien

Die Multikocher werden mit dem Volumen von 2 und 6 Litern hergestellt.  Die Anzahl verschiedener  Einsätze für zahlreiche Funktionen: zum  Braten, Dünsten u.a. variiert auch sehr stark.  Bei der Auswahl müssen Sie diese beiden Aspekte berücksichtigen, da von denen die voraussichtlichen  Kosten stark abhängen und  zwischen 50 und 200 Euro ausmachen können. Elektrische Leistung liegt  in Grenzen zwischen  500 und 900 Watt.  Dies verdeutlicht wieder, daß der Multikocher  die Stromkosten sparen kann, im Vergleich zur Zubereitung der Lebensmittel auf dem Herd.

Zahlreiche bekannte Hersteller haben den Multikocher Trend erkannt und Geschäfte bieten verschiedene Modelle der Geräte an. Besonders erfolgreich sind folgende Arten:

Russell Hobbs

Russell Hobbs ist ein Hersteller von den Haushaltswaren aus England, der wegen der hohen Qualität seiner innovativen Produkte weltweit bekannt ist. Rein äußerlich machen die Multikocher einen guten Eindruck.  Durch viele Funktionen erfolgt der Einsatz des Geräts im Alltag sehr einfach und angenehm. Russell Hobbs erstellt  die Haushaltsgeräte, um die gehobenen Ansprüche der zukünftigen Kunden zu entsprechenden Preisen zu befriedigen.

Redmond

Multikocher-Redmond ist ein junger Hersteller von  Haushaltsgeräten aus USA. Das Unternehmen existiert seit 2007 und hat sich schon einen bekannten Namen gemacht. Die Redmond Multikocher überzeugen die Kunden durch eine hohe Qualität und zahlreiche Funktionen. Die Geräte bieten etwa 50 verschiedene Programme an, so daß  Sie Ihre  leckersten Rezepte vollkommen automatisch zubereiten können. Redmond bietet die neuesten Technologien an und ermöglicht  eine ganz einfache und problemlose  Benutzung. Die Multicooker sind perfekt im Betrieb. Wenn Sie  auf der Suche nach dem hochwertigen Multikocher sind, möglichst mit vielen Funktionen, müssen Sie sich das Redmond- Sortiment näher ansehen.

Loewe Multicooker

Bei Loewe Multicooker handelt es sich hier um einen Hersteller – EuroCom GmbH, einen deutschen internationalen Konzern. Im Fokus stehen die Haushaltsprodukte. Die Loewe  Multicooker  – d.h. ein sehr gutes Preis-Leistung -Verhältnis. Qualitativ sind  diese Multikocher  nicht die besten in diesem Bereich, dafür sind sie sehr günstig erhältlich. Damit ist es eine sehr gute Auswahl für Einsteiger oder die jenigen, die einen Multicooker  selten verwenden möchten.

Moulinex

Moulinex ist einer der größten Hersteller von den Haushaltswaren in der Welt. In  70er Jahren freuten sich die Franzosen über einen kometenhaften Aufstieg.  Aber im Jahr 2001  ging das Unternehmen  an den deutschen Hersteller- Krups über, der einige Jahre später  von der französischen  Firma SEB Group geschluckt wurde. Moulinex ist letztendlich wieder in Frankreich. Es geht nicht um ein großes Unternehmen, sondern nur  um eine bekannte Marke, die für verschiedene Haushaltswaren  eingesetzt wird. Die Moulinex Multikocher können komplett  von verschiedenen Unternehmen hergestellt  werden und haben gute Eigenschaften mit  hoher Qualität.

Rosenstein & Söhne

Rosenstein & Söhne Multikocher ist eine Marke des bekannten deutschen Versandhändlers „Pearl“. Rosenstein & Söhne bietet ein reichhaltiges Sortiment an, hier werden alle notwendigen Geräte hergestellt: Mini-Backöfen, Mikrowellen und viele andere. Die Multicooker gehören natürlich zum Portfolio und überzeugen durch einen  günstigen Preis.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.